Vorläufige Agenda

logochoice.png

Expert*innen aus den Bereichen CO₂ messen, reduzieren und ausgleichen teilen ihre Best-Practices, Einblicke und Erfahrungen unternehmerischer Klimatransformation. Vom Konzern zum Startup, von der Politiker*in zur NGO-Vorsitzenden, vom Klimabeauftragten zur Einkäufer*in.

Wir laden Dich ein, dabei zu sein! Das erwartet Dich:

11. Juni

FREITAG

09:00 Uhr - Begrüßung

09:15 Uhr - Key Note

09:45 Uhr - Hauptpanel

11:00 Uhr - Short Pitches

11:30 Uhr - Online Messe

13:30 Uhr - Energie

14:30 Uhr - Mobilität

15:30 Uhr - Food

16:30 Uhr - Workshops

17:30 Uhr - Review

09:00 Uhr - Begrüßung

09:15 Uhr - Key Note

09:45 Uhr - Hauptpanel

11:00 Uhr - Short Pitches

11:30 Uhr - Online Messe

13:30 Uhr - Produktion

14:30 Uhr - Gebäude

15:30 Uhr - Digital und Umwelt

17:00 Uhr - Finale

17:30 Uhr - Key Note

10. Juni

DONNERSTAG

Panels

Unternehmen aus verschiedenen Phasen der Klimatransformation stellen ihre Handlungsmaßnahmen vor.

Fire Side Chats

Klimabeauftragte aus unterschiedlichen Branchen stellen spezifische Umsetzungen von Best-Practice Lösungen der 7 Impact-Kategorien vor.

Online Messe

Lösungsanbieter*innen aus den Impact Kategorien: Energie, Gebäude, Produktion, Mobilität, Food, Digitales und Umwelt zeigen, wir durch ihre Services CO₂ reduzieren.

Workshops

Expert*innen aus der Praxis, der Wissenschaft und dem ClimateTech-Bereich entwickeln gemeinsamen mit Teilnehmer*innen Maßnahmen für die Klimatransformation. 

Key Notes

Expert*innen aus Politik, Wirtschaft und Forschung zeigen die großen und kleinen Klimaerfolge auf, aber auch, was noch getan werden muss und welche Chancen die unternehmerische Klimatransformation bietet.

Short Pitches

Vorreiter*innen der ClimateTech-Industrie teilen ihre Klimalösungen in kurzen Pitches